Corona-Konzept

Das Hygienekonzept beruht auf den Empfehlungen des RKI. Alle Maßnahmen zielen darauf ab, allen Beteiligten einen sicheren Aufenthalt und im Fall der Fälle eine Rückverfolgung von Infektionswegen unter Wahrung des Datenschutzes zu bieten.

Testen vor der Anreise

Wir bitten alle Menschen, die zur Dieti Besetzung kommen möchten, nicht länger als 48h vor der Anreise einen Corona-Test durchzuführen. Kostenlose Schnelltests können Menschen in zahlreichen Testzentren und Apotheken durchführen lassen. Meist bedarf es dafür der Anmeldung – also denkt daran, euch frühzeitig um Termine zu kümmern oder besorgt euch einen Schnelltest.

Testen während der Besetzung

Wir empfehlen Menschen, die länger im Dieti leben möchten, mindestens einmal die Woche einen Corona-Test zu machen. Das Testzentrum, das am nächsten am Dieti liegt, ist das Glashaus (Maria-von-Rudloff-Platz 2, 79111 Freiburg). Bei Schnelltests müssen die Personalien angegeben werden, und es besteht bei positivem Ergebnis eine Meldepflicht. Wer anonym bleiben möchte, kann einen Selbsttest machen. Wir haben ein begrenztes Kontingent an Selbsttests vor Ort und nehmen gerne Spenden an Selbsttests an, um möglichst vielen Menschen eine regelmäßige Testung zu ermöglichen. Wichtig für die Selbsttests: Nicht über 35 Grad lagern, also nicht in der Hosentasche!

Mund-Nase-Bedeckung

Wir empfehlen, dass Menschen eine Mund-Nase-Bedeckung tragen, sofern sie den Mindestabstand von 1,5 m nicht einhalten können. 

Essen

Bringt gerne einen eigenen Teller, eine Tasse und einen Löffel mit, damit wir genug Geschirr für alle Menschen haben. Ihr könnt euer Geschirr vor Ort mit einer Wäscheklammer markieren.

Bezugsgruppen

Wenn die Anzahl an Menschen zunimmt, die regelmäßig im Dieti sind, werden wir gemeinsam über die Einführung eines Bezugsgruppensystems und ähnliche Maßnahmen sprechen, um ggfs. kleinere Einheiten zu bilden und so Infektionsketten zu verkürzen .

Nachverfolgbarkeit

Alle Menschen, die zu uns kommen, können sich bei der Anreise in unsere Kontakt-Nachverfolgungslisten eintragen. Dies ist mit einer anonymen E-Mailadresse, einem Telegram-@, einer Handynummer etc. möglich. Zusätzlich werden wir positive Corona-Fälle mit Angabe des Aufenthaltszeitraums der infizierten Person auf unseren Kanälen und unserer Website veröffentlichen, damit ihr auch ohne Eintragung in eine Liste davon erfahren könnt.

Hygiene

Wir haben eine Desinfektions- und Hände-Waschstation am Wegesrand aufgestellt. Wir bitten alle Menschen, diese Möglichkeiten häufig wahrzunehmen und auch dabei auf Abstand zu achten.

Corona Konzept

Das aktuelle Corona Konzept ist an der Hygienestation vor Ort zu finden. Wenn sich Menschen mit der Situation vor Ort unwohl fühlen, werden wir gemeinsam nach einer Lösung suchen, damit sich alle Menschen wohl und sicher fühlen können.

Infomaterial auslegen

Flyer oder ähnliches Infomaterial werden nicht verteilt, sondern ausgelegt.

Solidarische Tests bei der Heimkehr

Wir bitten alle Besucher *innen im Sinne der ganzen Bewegung, sich zeitnah nach ihrer Abreise aus dem Dieti erneut auf Covid19 testen zu lassen. Nehmt bitte umgehend mit dem Waldhandy (015759438969) oder per Mail (dieti-bleibt@riseup.net) Kontakt auf, falls eine Person innerhalb von 14 Tagen nach ihrer Rückkehr einen positiven Test erhält!